OpenWheelWorld.net Home

DHL neuer Hauptsponsor für Hunter-Reay bei Andretti Autosport

Das amerikanische Speditions-Unternehmen DHL, eine Tochter des Deutsche Post DHL Konzerns, wird 2011 als Hauptsponsor des #37 DHL Andretti Autosport tätig werden. DHL wird dabei als einer der künftigen Hauptsponsoren an Ryan Hunter-Reays sowie als Co-Sponsor an Mike Conways Dallara-Honda auftreten. Die Präsenmtation der neuen Lackierung soll am 8. März im amerikanischen DHL Headquarter in beisein von Ryan Hunter-Reay stattfinden.

Auch wenn DHL nicht die komplette Finanzierung des Hunter-Reay Autos übernimmt, dürfte dem Andretti Autosport so ein großer noch offener Teil des Budgets gedeckt werden. Auch für Mike Conway konnten gleichzeitig Mittel geonnen werden, allerdings steht hier noch eine Bekanntgabe eines oder mehrer Sponsoren aus. Es wird allgemein ausgegangen, dass Mike Conway zudem eigene Gelder mit zu Andretti Autosport bringt.

DHL war bereits 2005 als Sponsor in der Champ Car Serie aktiv, damals allerdings als Teil der Deutsche Post Talent Förderung, welche damals Timo Glock unterstützten.

Share |
Geschrieben 22-02-2011, 10:10
Updated 22-02-2011, 10:21
Geschrieben von L. Buchweitz
Fotos Champ Car World Series

Copyright © 2004-2019 OpenWheelWorld.net

  Noch keine Kommentare verfügbar

Nächstes IndyCar Rennen
Firestone Grand Prix of Monterey
22 September, 21:15 CET

Umfrage
Wer holt den Indycar Titel?


Suchen

Bild der Woche


Werbung
ABUS Button
Werbung


RSS Feed


Laguna Seca
Freitag - 20 September
19:30 Freies Training 1 
23:10 Freies Training 2 
Samstag - 21 September
19:00 Freies Training 3 
22:30 Qualifying 1 
Sonntag - 22 September
21:15 Rennen 

Rennen Portland
1. W. Power 1:58:43
2. F. Rosenqvist 1:58:45
3. A. Rossi 1:58:47
4. C. Herta 1:58:48
5. J. Newgarden 1:58:48
Alle Ergebnisse

Indycar Fahrerwertung
1. J. Newgarden 593
2. A. Rossi 552
3. S. Pagenaud 551
4. S. Dixon 508
5. W. Power 469
Alle Wertungen

Links

Bezoek OpenWheelWorld op Facebook Bezoek OpenWheelWorld op Twitter